Alles über die Gewährleistung bei zahnärztlichen Füllungen: Wichtige Abrechnungstipps

Erfahren Sie mehr über die Gewährleistung bei zahnärztlichen Füllungen und wie Sie Wiederholungsfüllungen korrekt abrechnen, um Compliance und Patientenzufriedenheit sicherzustellen.

Share This Post

Gewährleistung zahnärztliche Füllungen – Zahnärzte übernehmen nach §136a Abs. 4 SGB V eine zweijährige Gewährleistung für Füllungen und Zahnersatz. Dieser Blogbeitrag erklärt die Bedingungen und Ausnahmen dieser Regelung und bietet praktische Abrechnungstipps, um sicherzustellen, dass Ihre Praxis diese Anforderungen effektiv verwaltet.

Was bedeutet die zweijährige Gewährleistung in der Zahnmedizin?

Nach dem Gesetz ist der Zahnarzt verpflichtet, innerhalb von zwei Jahren nach der Behandlung kostenfreie Korrekturen oder Wiederholungen bei Füllungen und Zahnersatz vorzunehmen, sollte es notwendig werden. Diese Regelung soll die Qualität und Langlebigkeit zahnmedizinischer Behandlungen sichern.

Ausnahmen von der Regel

Nicht in jedem Fall muss der Zahnarzt kostenfrei nachbessern. Ausnahmen von der zweijährigen Gewährleistungspflicht sind gegeben, wenn:

  • Der Schaden durch äußere Einflüsse wie Unfälle oder Bruxismus (Zähneknirschen) verursacht wurde.
  • Besondere medizinische Umstände vorliegen, die eine Wiederherstellung erfordern.

Korrekte Abrechnung von Wiederholungsfüllungen

Wiederholungsfüllungen können unter bestimmten Bedingungen zu Lasten der Krankenkasse abgerechnet werden, insbesondere bei:

  • Zahnhalsfüllungen (Kennzeichnung „z“ oder „7“ erforderlich)
  • Milchzahnfüllungen
  • Vorhandensein von besonderen Umständen wie Bruxismus oder spezifische Vorerkrankungen

Es ist wichtig, im Abrechnungsprozess den Grund für die Wiederholung oder Korrektur detailliert zu dokumentieren. Beispielsweise sollten Angaben gemacht werden, wenn eine Füllung aufgrund einer Wurzelkanalbehandlung erneuert wird oder bei einem Füllungsverlust durch ein Frontzahntrauma.

Tipps zur Dokumentation und Abrechnung:

  1. Detaillierte Dokumentation: Jede Wiederholungsbehandlung sollte mit einer präzisen Beschreibung des Grundes dokumentiert werden, um Rückfragen der Krankenkassen zu vermeiden.
  2. Klare Kommunikation mit Patienten: Informieren Sie Patienten über die Bedingungen der Gewährleistung und die Umstände, unter denen Kosten anfallen könnten.
  3. Regelmäßige Schulungen: Halten Sie Ihr Team durch regelmäßige Schulungen über Änderungen in den gesetzlichen Bestimmungen und Abrechnungsrichtlinien auf dem Laufenden.

Die Einhaltung der Gewährleistungsvorschriften und die korrekte Abrechnung von Wiederholungsfüllungen sind entscheidend, um rechtliche Konformität zu gewährleisten und das Vertrauen Ihrer Patienten zu stärken. Nutzen Sie die Informationen aus diesem Beitrag, um Ihre Abrechnungspraktiken zu optimieren und mögliche Herausforderungen effektiv zu managen.

Kontaktieren Sie uns für mehr Unterstützung:

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Abrechnung oder Fragen zur Gewährleistung haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Besuchen Sie unsere Website oder rufen Sie uns direkt an, um mehr über unsere Dienstleistungen zu erfahren.

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, Ihre Praxis erfolgreich und konform zu führen!

Erfahren Sie Mehr

Entdecken Sie die Top-digitalen Tools, die Ihre Zahnarztpraxis transformieren können, von verbesserten Patientenmanagementsystemen bis hin zu fortschrittlichen Diagnosetools.
Praxismanagement

Moderne Praxisführung: Unverzichtbare digitale Tools für jede Zahnarztpraxis

Die Digitalisierung hat die Art und Weise, wie Zahnarztpraxen geführt werden, revolutioniert. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen die wichtigsten digitalen Tools vor, die nicht nur Ihre täglichen Abläufe vereinfachen, sondern auch die Patientenversorgung verbessern können.

🎉 Feiern Sie mit uns 10 Jahre Exzellenz in der Praxisverwaltung! 🎉

Seit der Gründung von Winter Praxismanagement haben wir uns dem Ziel verschrieben, Zahnarztpraxen mit maßgeschneiderten Managementlösungen zum Erfolg zu verhelfen. Unsere Leidenschaft für Exzellenz im Praxismanagement hat uns ermöglicht, ein Jahrzehnt lang Innovationen voranzutreiben und nachhaltige Partnerschaften aufzubauen.

Wir sind begeistert, unser 10-jähriges Jubiläum mit Ihnen zu feiern! Bei Winter Praxismanagement schätzen wir jede Gelegenheit, Ihre zahnärztliche Praxis zum Erfolg zu führen.

Als Dankeschön für ein Jahrzehnt des Vertrauens und der Zusammenarbeit bieten wir Ihnen ein exklusives kostenloses Erstgespräch mit unserer Gründerin Bettina Winter. Es ist die perfekte Gelegenheit, um maßgeschneiderte Lösungen und Strategien für die Zukunft Ihrer Praxis zu entdecken.

Lassen Sie uns gemeinsam den Grundstein für weitere erfolgreiche Jahre legen!

Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus, um einen Rückruf zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu beraten und Ihre Visionen für die kommenden Jahre Wirklichkeit werden zu lassen.