Optimale Einführung von Wiedereinsteigern an der Rezeption: Ein Leitfaden für den Erfolg

Die gründliche Einarbeitung von neuen Mitarbeitern, insbesondere von Personen, die längere Zeit nicht im Beruf waren oder nach einer längeren Pause in die Praxis zurückkehren, wird oft vernachlässigt.

Share This Post

Die gründliche Einarbeitung von neuen Mitarbeitern, insbesondere von Personen, die längere Zeit nicht im Beruf waren oder nach einer längeren Pause in die Praxis zurückkehren, wird oft vernachlässigt. Praxisinhaber oder Teamleiter sind oft der Ansicht, dass sie sich die Zeit und den Aufwand dafür nicht leisten können. Dies ist jedoch eine klare Fehleinschätzung, die oft mit Ausreden wie „learning by doing“ oder „Mir hat auch keiner geholfen“ gerechtfertigt wird. Noch schlimmer ist die Aussage: „Mit der Zeit wird das schon.“ Doch unbestreitbar ist, dass Zeit Geld ist und Fehlerbehebung ein Nullgeschäft darstellt. Eine gründliche Einarbeitung beugt betriebswirtschaftlichen Einbußen vor und erhöht die Zufriedenheit des Personals.

Unser Seminar soll Sie dabei unterstützen, Mitarbeiter mithilfe eines speziell auf Ihre Praxisabläufe abgestimmten Einarbeitungskonzepts bestmöglich auf den Arbeitsalltag vorzubereiten. Mit den richtigen Strategien und Tipps lässt sich der Zeit- und Arbeitsaufwand effektiv nutzen.

Zur Anmeldung -> hier klicken

Schwerpunkte des Seminars:

  1. Ein Schritt zurück ist zwei Schritte voraus: Welche Aufgaben müssen bewältigt werden?
    • Erfassen Sie die Aufgaben, die der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin übernehmen soll, und stellen Sie sicher, dass sie klar definiert sind.
  2. Die drei Phasen zur Einarbeitung eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin
    • Lernen Sie die drei Phasen der Einarbeitung kennen und verstehen Sie ihre Bedeutung für einen erfolgreichen Start in den Arbeitsalltag.
  3. Erstellung eines Einarbeitungsplans
    • Entwickeln Sie einen strukturierten Einarbeitungsplan, der den neuen Mitarbeiter oder die neue Mitarbeiterin Schritt für Schritt durch die verschiedenen Aufgaben und Prozesse führt.
  4. Zeitfenster definieren
    • Legen Sie klare Zeitfenster für die einzelnen Einarbeitungsschritte fest, um sicherzustellen, dass genügend Zeit für das Erlernen der Aufgaben eingeplant ist.
  5. Prozesse hinterfragen und optimieren
    • Nutzen Sie die Einarbeitungsphase, um bestehende Prozesse zu überprüfen und gegebenenfalls zu optimieren. Geben Sie dem neuen Mitarbeiter oder der neuen Mitarbeiterin die Möglichkeit, Verbesserungsvorschläge einzubringen.
  6. Teamwork – Was kann jeder im Team beitragen?
    • Fördern Sie das Teamwork und die Zusammenarbeit, indem Sie die Stärken und Fähigkeiten jedes Teammitglieds nutzen. Jeder kann seinen Beitrag leisten, um den Einarbeitungsprozess erfolgreich zu gestalten.

Unsere erfahrene Referentin Bettina Winter verfügt über umfangreiches Wissen und praktische Erfahrungen in der Einführung von Mitarbeitern an der Rezeption. Mit ihrem Fachwissen und ihren praxiserprobten Tipps unterstützt sie Sie dabei, Wiedereinsteiger optimal in den Praxisalltag einzuführen.

Investieren Sie in eine gründliche Einarbeitung und legen Sie den Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Melden Sie sich noch heute für unser Seminar an und profitieren Sie von wertvollem Know-how und praxisnahen Lösungsansätzen.

Zur Anmeldung -> hier klicken

Datum:            Di., 11.07.2023 

Uhrzeit:           09:00 – 17:00 Uhr 

Ort:                 KA – Schulungsraum
Joseph-Meyer-Straße 8-10
68167 Mannheim

Wir freuen uns darauf, Sie beim Seminar „Optimale Einführung von Wiedereinsteigern an der Rezeption“ begrüßen zu dürfen!

Erfahren Sie Mehr

Entdecken Sie die Top-digitalen Tools, die Ihre Zahnarztpraxis transformieren können, von verbesserten Patientenmanagementsystemen bis hin zu fortschrittlichen Diagnosetools.
Praxismanagement

Moderne Praxisführung: Unverzichtbare digitale Tools für jede Zahnarztpraxis

Die Digitalisierung hat die Art und Weise, wie Zahnarztpraxen geführt werden, revolutioniert. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen die wichtigsten digitalen Tools vor, die nicht nur Ihre täglichen Abläufe vereinfachen, sondern auch die Patientenversorgung verbessern können.

🎉 Feiern Sie mit uns 10 Jahre Exzellenz in der Praxisverwaltung! 🎉

Seit der Gründung von Winter Praxismanagement haben wir uns dem Ziel verschrieben, Zahnarztpraxen mit maßgeschneiderten Managementlösungen zum Erfolg zu verhelfen. Unsere Leidenschaft für Exzellenz im Praxismanagement hat uns ermöglicht, ein Jahrzehnt lang Innovationen voranzutreiben und nachhaltige Partnerschaften aufzubauen.

Wir sind begeistert, unser 10-jähriges Jubiläum mit Ihnen zu feiern! Bei Winter Praxismanagement schätzen wir jede Gelegenheit, Ihre zahnärztliche Praxis zum Erfolg zu führen.

Als Dankeschön für ein Jahrzehnt des Vertrauens und der Zusammenarbeit bieten wir Ihnen ein exklusives kostenloses Erstgespräch mit unserer Gründerin Bettina Winter. Es ist die perfekte Gelegenheit, um maßgeschneiderte Lösungen und Strategien für die Zukunft Ihrer Praxis zu entdecken.

Lassen Sie uns gemeinsam den Grundstein für weitere erfolgreiche Jahre legen!

Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus, um einen Rückruf zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu beraten und Ihre Visionen für die kommenden Jahre Wirklichkeit werden zu lassen.