Bema Nr. 03

Share This Post

„Zuschlag für Leistungen außerhalb der Sprechstunde, bei Nacht (20 Uhr bis 8 Uhr) oder an Sonn- und Feiertagen“
 
Bema Nr. 03 darf berechnet werden, wenn eine dringend notwendige zahnärztliche Leistung ausgeführt wird, während dieser Zeit üblicherweise keine Sprechstunde stattfindet oder wenn der Patient nicht bereits vor Ablauf der Sprechstunde in den Praxisräumen des Zahnarztes anwesend war.
 
Die Bema-Nr. 03 ist auch neben einer telefonischen Beratung, ohne dass der Patient anschließend in der Praxis erscheint, und bei eingeteiltem, offiziellen Notdienst abrechnungsfähig.
 
Die Position kann auch öfter abgerechnet werden, wenn der Patient mehrmals am selben Tag zur Behandlung kommt, z. B. zur Blutstillung in einer gesonderten Sitzung nach Extraktion eines Zahnes.
 
Nicht abrechnungsfähig:
-wenn der Patient bestellt wurde und es sich nicht um einen Notfall handelt 
-wenn die Praxis samstags offiziell Sprechstunde hat
-wenn die Praxis im Urlaub zum Notdienst eingeteilt ist
 
Bei Leistungen außerhalb der Sprechstunde (nicht an Sonn- und Feiertagen und bei Nacht) ist die Uhrzeit anzugeben.
 
Bei Besuchen (Bema-Nr. 151) darf nicht zusätzlich die Bema-Nr. 03 berechnet werden.
 
Beispiele:

Sprechstunde 14:00 bis 17:00 Uhr; Patient war für 17:30 Uhr bestellt
03 nicht abrechnungsfähig
 
Sprechstunde 14:00 bis 17:00 Uhr; neuer Patient erscheint ohne Bestellung um 17:30 Uhr mit unklaren Schmerzen; 
03 abrechnungsfähig
 
Sprechstunde 14:00 bis 17:00 Uhr; Patient erscheint ohne Bestellung um 17.30 Uhr, mit der Bitte, den Zahnstein zu entfernen.
03 nicht abrechnungsfähig
 
Patient erscheint am Samstag (13:00 Uhr) beim Notdienst (ein Stück ist abgebrochen, keine Schmerzen)
03 abrechnungsfähig (Samstags mit Zeitangabe)

Bis bald, Eure Yvonne | Winter Praxismanagement

Erfahren Sie Mehr

Entdecken Sie die Top-digitalen Tools, die Ihre Zahnarztpraxis transformieren können, von verbesserten Patientenmanagementsystemen bis hin zu fortschrittlichen Diagnosetools.
Praxismanagement

Moderne Praxisführung: Unverzichtbare digitale Tools für jede Zahnarztpraxis

Die Digitalisierung hat die Art und Weise, wie Zahnarztpraxen geführt werden, revolutioniert. In diesem Blogbeitrag stellen wir Ihnen die wichtigsten digitalen Tools vor, die nicht nur Ihre täglichen Abläufe vereinfachen, sondern auch die Patientenversorgung verbessern können.

🎉 Feiern Sie mit uns 10 Jahre Exzellenz in der Praxisverwaltung! 🎉

Seit der Gründung von Winter Praxismanagement haben wir uns dem Ziel verschrieben, Zahnarztpraxen mit maßgeschneiderten Managementlösungen zum Erfolg zu verhelfen. Unsere Leidenschaft für Exzellenz im Praxismanagement hat uns ermöglicht, ein Jahrzehnt lang Innovationen voranzutreiben und nachhaltige Partnerschaften aufzubauen.

Wir sind begeistert, unser 10-jähriges Jubiläum mit Ihnen zu feiern! Bei Winter Praxismanagement schätzen wir jede Gelegenheit, Ihre zahnärztliche Praxis zum Erfolg zu führen.

Als Dankeschön für ein Jahrzehnt des Vertrauens und der Zusammenarbeit bieten wir Ihnen ein exklusives kostenloses Erstgespräch mit unserer Gründerin Bettina Winter. Es ist die perfekte Gelegenheit, um maßgeschneiderte Lösungen und Strategien für die Zukunft Ihrer Praxis zu entdecken.

Lassen Sie uns gemeinsam den Grundstein für weitere erfolgreiche Jahre legen!

Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus, um einen Rückruf zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu beraten und Ihre Visionen für die kommenden Jahre Wirklichkeit werden zu lassen.